TOP-THEMA

  • Windkraft geht zuhause die Luft aus
    (25.09.2018)

    Eigentlich gibt es zum Auftakt der Hamburger Fachmesse WindEnergy (25. bis 28.9.) viel zu bejubeln. Deutsche Windkraft ist technologisch führend, die Kosten je Megawatt (MW) Leistung sind dank größerer und effizienterer Anlagen annähernd wettbewerbsfähig gegenüber anderen Energieträgern, und der Weltmarkt boomt. Doch in der deutschen Windbranche herrscht Katerstimmung. Schuld sind Politik und im Speziellen Energieminister Peter Altmaier, der in der aktuellen Hochphase auf die Bremse tritt.

    weiter

Wirtschaft

Bausparkassen wehren sich gegen Kritik der Grünen

(20.09.2018)

So hat sich der frisch gebackene Verbandspräsident Bernd Hertweck die Begleitmusik für das Jubiläum sicherlich nicht vorgestellt. Am Sonntag (23.9.) wird der Verband der Privaten Bausparkassen 70 Jahre alt. Das Umfeld, in dem der Verband 1948 gegründet wurde, war mit dem heutigen in keiner Weise vergleichbar. Trotz aller Kritik, welche die Branche in den vergangenen Jahren aushalten musste (Stichwort: „Kündigung hochverzinster Bausparverträge“), bescheinigt der neue Verbandslenker in seinem Jubiläums-Statement dem Produkt Bausparen ein „hohes Vertrauen“. Hertweck hat im Mai den Posten von Andreas J. Zehnder übernommen und einen Generationswechsel eingeleitet. Pünktlich zum Jubiläum ist aber erneut eine Diskussion über die Zukunft des Bausparens aufgeflammt.

 
Mehr Meldungen von Wirtschaft

Finanzen

Europas Fußballclubs suchen ihren Champion

(25.09.2018)

Unsere Meinung zu Beginn der europäischen Fußballwettbewerbe konnten Sie schon vor wenigen Tagen lesen. Nun richten wir unser Augenmerk auf einzelne ausländische börsennotierte Vereine, die auch in diesem Jahr um den berühmten Henkelpott der Champions League kämpfen.

 
Mehr Meldungen von Finanzen

Recht

Finanzaufsichtsrecht – KPMG Law verstärkt Frankfurter Praxisgruppe

(20.09.2018)

Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft baut die Rechtsberatung von Banken und Finanzdienstleistern mit einem Neuzugang auf Partnerebene aus.

 
Mehr Meldungen von Recht
(18.09.2018)

Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft baut die Rechtsberatung von Banken und Finanzdienstleistern mit einem Neuzugang auf Partnerebene aus.

...
hello

McDermott und Willkie begleiten Fusion von Karstadt und Kaufhof

Offene Immobilienfonds – Wie Phönix aus der Asche

Twitter Meldungen

Aktuelle Termine

powered by EQS
25.09.2018 TAKKT AG Berenberg and Goldman Sachs German Corporate...
25.09.2018 Deutsche Konsum REIT-AG Baader Investment Conference
25.09.2018 BUWOG AG Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stic...
25.09.2018 DATAGROUP SE Baader Investment Conferenz
25.09.2018 Nabaltec AG Baader Investment Conference
25.09.2018 Deutsche EuroShop AG Analysts' Conference
25.09.2018 CEWE Stiftung & Co. KGaA Baader Investment Conference 2018
25.09.2018 home24 SE Berenberg & Goldman Sachs German Corporate C...
25.09.2018 Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA Analystenveranstaltung
25.09.2018 Vonovia SE Baader Investment Conference
powered by EQS

PLATOW NEUERSCHEINUNGEN

PLATOW Special Altersvorsorge 2019 "Betriebsrente und Riester – Totgesagte leben länger" PLATOW Special Altersvorsorge 2019 "Betriebsrente und Riester – Totgesagte leben länger"

 

Seit Jahresbeginn ist das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) mit dem neuen Sozialpartnermodell in Kraft. Damit möchte der Gesetzgeber eine größere Verbreitung der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) erreichen. Da die neue Produktlösung keine Garantien enthalten darf, ist die Kapitalanlage deutlicher flexibler und es entstehen größere Renditechancen. Nach derzeitigem Stand werden etwa 20 Versicherer das neue bAV-Produkt anbieten. Davon sind zwölf Gesellschaften in drei verschiedenen Konsortien vereint, acht Anbieter sind allein unterwegs. Das neue PLATOW Special Altersvorsorge 2019 gibt Ihnen auf 32 Seiten einen fundierten Überblick über die wichtigsten Anbieter sowie deren Produkt- und Vertriebsstrategien.

zum Bestellformular
PLATOW Special Immobilien "Immobilienrally im Endspurt – Letzte Chancen vor der Zinswende" PLATOW Special Immobilien "Immobilienrally im Endspurt – Letzte Chancen vor der Zinswende"

 

Mehr Jobs, steigende Konsumausgaben und Zuwanderung in die Metropolen prägen den deutschen Immobilienmarkt. Dennoch werden die Anleger immer nervöser, je länger der Aufschwung dauert. Im Lichte immer weiter steigender Preise schwächelt der Investmentmarkt bereits, während gleichzeitig die Risikoakzeptanz zumindest bei deutschen Investoren zunimmt. Internationale Akteure schauen trotz Brexit ohnehin schon wieder mehr Richtung UK.

zum Bestellformular
PLATOW Special Renditechancen 2018 "Weltmeisterlich Investieren – Der Kick fürs Depot" PLATOW Special Renditechancen 2018 "Weltmeisterlich Investieren – Der Kick fürs Depot"

 

Die Luft für neue Höhenflüge am Aktienmarkt ist dünner geworden. Umso mehr kommt es auf die richtige Auswahl der noch aussichtsreichen Titel an. Die starke Konjunktur in Deutschland und der Eurozone beschert den Unternehmen weiterhin sprudelnde Gewinne und den Aktionären üppige Dividenden. 2018 drängen so viele IPO-Kandidaten an die Börse wie schon lange nicht mehr. Das PLATOW-Team trennt für Sie die Spreu vom Weizen und präsentiert auf 32 Seiten die wichtigsten Investmenttrends mit konkreten Anlage-Empfehlungen für das Börsenjahr 2018.

zum Bestellformular
PLATOW Prognose 2018 "Comeback für Europa – Die 50 besten Anlageempfehlungen" PLATOW Prognose 2018 "Comeback für Europa – Die 50 besten Anlageempfehlungen"

 

Brexit, Donald Trump und ein hart umkämpfter Wahlmarathon in den Kernländern der Euro-Zone. Es waren schwere Einschläge, die Europa zuletzt erschüttert haben. Doch schneller als erwartet hat sich das Blatt gewendet. Beflügelt von einem überraschend starken Konjunktur-Aufschwung in der Euro-Zone und dem Wahlsieg des bekennenden Europäers Emmanuel Macron in Frankreich hat sich der alte Kontinent mit neuem Selbstbewusstsein zurückgemeldet. Auch China hat seine Wachstumsschwäche überwunden und in den USA brummt die Konjunktur trotz des politischen Dilettanten im Weißen Haus einfach weiter.

zum Bestellformular