Allen & Overy LLP

Allen & Overy LLP wurde 1930 von George Allen und Thomas Overy in London gegründet. Die traditionsreiche Anwaltsgesellschaft ist in Deutschland seit 1994 mit einem Büro in Frankfurt am Main vertreten, seit 2001 in Hamburg, seit 2007 in Mannheim und Düsseldorf und seit 2008 in München. Mittlerweile arbeiten ca. 180 Anwälte, darunter 42 Partner, in den fünf deutschen Büros. Im Jahre 1978 eröffnete Allen & Overy den ersten internationalen Standort und verfügt inzwischen über Büros in den wichtigsten internationalen Finanz- und Wirtschaftszentren. An derzeit 38 Standorten in 26 Ländern weltweit sind für die Anwaltsgesellschaft insgesamt ca. 2.600 Anwälte tätig, darunter etwa 480 Partner.

  • Kanzleiphilosophie

  • ■ Bestleistungen in allen Bereichen
    ■ Unsere Mandanten stehen an erster Stelle
    ■ Jeder soll sein Potenzial voll ausschöpfen können
    ■ Jeder genießt Respekt, niemand wird ausgegrenzt
    ■ Wir verfolgen die gleichen Ziele
    ■ Unternehmerisch denken und handeln

  • Rechtsgebiete

  • Aus Deutschland heraus beraten wir führende nationale und internationale Banken, Finanzdienst-leister und Unternehmen bei inländischen und grenzüberschreitenden Transaktionen umfassend in allen Fragen des deutschen, englischen und US-amerikanischen Wirtschaftsrechts. Besondere Schwerpunkte liegen dabei auf der Beratung in den Bereichen Bank- und Finanzrecht, Gesellschafts-recht, Mergers & Acquisitions, Kapitalmarktrecht, Private Equity, Immobilienrecht, Investmentfonds, Kartellrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Arbeitsrecht, Öffentliches Recht, Energierecht, Versicherungsaufsichtsrecht, Dispute Resolution, Steuerrecht, Restrukturierung und Insolvenz.

  • Kanzleiorganisation

  • Die sechs deutschen Praxisgruppen und ihre Leiter:
    Banking & Finance: Peter Hoegen
    Corporate: Dr. Helge Schäfer
    Dispute Resolution: Dr. Daniel Busse
    Employment & Benefits: Thomas Ubber
    International Capital Markets: Okko Hendrik Behrends
    Tax: Eugen Bogenschütz

    Das deutsche Management:
    Senior Partner von Allen & Overy Deutschland ist Dr. Neil George Weiand in Frankfurt am Main, Managing Partner ist Dr. Gottfried E. Breuninger in München.

  • Standorte

  • Düsseldorf (seit 2007)
    Anschrift: Breite Straße 27, 40213 Düsseldorf
    Telefonnummer: 0211 2806 7000
    Faxnummer: 0211 2806 7800

    Frankfurt am Main (seit 1994)
    Anschrift: Bockenheimer Landstraße 2, 60306 Frankfurt am Main
    Telefonnummer: 069 2648 5000
    Faxnummer: 069 2648 5800

    Hamburg (seit 2001)
    Anschrift: Kehrwieder 12, 20457 Hamburg
    Telefonnummer: 040 82 221 20
    Faxnummer: 040 82 221 2200

    Mannheim (seit 2007)
    Anschrift: Am Victoria-Turm 2, 68163 Mannheim
    Telefonnummer: 0621 3285 6300
    Faxnummer: 0621 3285 6400

    München (seit 2008)
    Anschrift: Maximilianstraße 35, 80539 München
    Telefonnummer: 089 71043 3000
    Faxnummer: 089 71043 3800

  • Die Kanzlei als Arbeitgeber

  • Plätze für Referendare (Ausbildung/Nebentätigkeit): insgesamt ca. 60 p. a.

    Neueinstellungen pro Jahr: ca. 25-35 Volljuristen

    Anforderungen für Einstellung:
    Es hängt viel von der Bereitschaft des Einzelnen ab, sich gern mit wirtschaftlichen Zusammenhängen sowie ständig wechselnden Rahmenbedingungen auseinanderzusetzen. In fachlicher Hinsicht sind, neben zwei vollbefriedigenden Staatsexamina und guten Englischkenntnissen, juristische Sorgfalt sowie die Fähigkeit, effizient im Team zu arbeiten, von erheblicher Bedeutung. Promotion bzw. LL.M. sind gern gesehene, aber nicht erforderliche Zusatzqualifikationen. Auslandserfahrungen, insbesondere im Ausland erworbene bzw. angewandte Englischkenntnisse, sind ebenfalls von Vorteil.

    Ansprechpartner für Bewerbungen:
    Nadine Klimt
    Managerin Legal Recruitment Germany
    Tel: +49 69 2648 5905
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Pro Bono

  • Die Wahrnehmung gesellschaftlicher Verantwortung gehört schon seit langem zum Selbstverständnis von Allen & Overy, wie auch unsere vielfältigen Pro Bono-Aktivitäten weltweit zeigen. In Deutschland hilft z.B. unser Frankfurter Büro Schülern aus Frankfurt und Offenbach, sich mit Bewerbertrainings gezielt auf die Lehrstellensuche vorzubereiten, wir unterstützen den Verein Gemeinsam mit Behinderten e.V. in Rodgau, die Frankfurter Tafel und organisieren in unseren deutschen Büros jährlich eine „Weihnachtsbaumaktion“ für behinderte Kinder und Erwachsene. Darüber hinaus sind wir Gründungsmitglied des Vereins "Freunde des Opernturms e.V.".

    Unter dem Dach unserer Kultursponsoring-Initiative „Raum für Kunst“ bietet Allen & Overy seit dem Jahr 2006 vor allem der zeitgenössischen Kunst Raum zur Entfaltung und Präsentation und schafft damit gleichzeitig eine Plattform für Begegnungen – mit Künstlern, Mitarbeitern, Mandanten, Presse und der Öffentlichkeit. Entsprechend unserem Selbstverständnis als internationale Anwaltsgesellschaft fördern wir Projekte junger oder etablierter Künstler mit internationalem Bezug, außergewöhnlichen Denkansätzen, Innovationen und konzentrieren uns hierbei auf unsere Standorte in Deutschland.

    Angesichts des allgemeinen Sparzwangs der öffentlichen Hand reagiert unsere Kulturinitiative auf das dringende Gebot, dass auch die Wirtschaft gesellschaftliche Verantwortung übernimmt. So setzen wir ein Zeichen für die Unterstützung von Kunst und Kultur als wichtige Grundpfeiler unserer Gesellschaft.